Seite auswählen

Freiboth Verlag – mit Freude lernen

Der Freiboth Verlag ist ein junges innovatives Unternehmen für Lern- und Bildungsmedien, praxisorientierte Workshops und Seminare. Das Anleiten, Beraten und Inspirieren von Pädagogen und Therapeuten ist unser Anliegen. Besonders gerne definieren und erleichtern wir die Arbeit und Kommunikation in pädagogischen Einrichtungen und ihren Teams. Vom Lernen im Spiel bis hin zu sinnvoller und angenehmer Tätigkeit der pädagogischen Fachkräfte, stehen wir allen großen und kleinen Fragen offen gegenüber und Menschen jeden Alters gerne zur Seite.

Unsere Erfahrungen und Tätigkeiten innerhalb und außerhalb des klassischen viergliederigen Schulsystems sowie in medizinischen und pädagogischen Einrichtungen haben uns gezeigt, dass Lernen für Kinder nicht immer positiv besetzt ist. Wir möchten auch die Erwachsenen darin unterstützen, Freude am Lernen besser vermitteln zu können und selber Spaß dabei zu haben. Gemeinsame Erziehung und langes gemeinsames Lernen stellt unserer Überzeugung nach, einen entscheidenen Unterschied für den Lernprozess und alle Beteiligten dar. Erfahrungen und Ideen aus unserer täglichen Arbeit lassen wir in Fachliteratur, Lernhilfen, Spiele und Kurse einfließen, ebenso was uns selber inspiriert und voran gebracht hat. Spezielle Lernspiele sowie Fachliteratur in den Bereichen Bildung, Förderung Sprachtherapie, Integration, Inklusion, Lernschwierigkeiten, Beobachtungsbögen, Elternarbeit und weitere praxisbezogene Materialien sind in Vorbereitung.

Seit November 2016 arbeiten wir zusammen mit den norwegischen InfoVestVorlag an dem Pilotprojekt ’Alle Dabei’ für deutsche Beobachtungsbögen in Kindergärten und Krippen nach skandinavischem Vorbild.